1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

Zurückwerfen am Strick

Dieses Thema im Forum "Training / Bodenarbeit" wurde erstellt von Farbklecks2016, 13. Juli 2016.

  1. Farbklecks2016
    Offline

    Farbklecks2016 Amateur

    Heute aus heiterem Himmel, mochte der Kleine sich nicht an den Beinen anfassen lasssn. Ich wollte wie immer Hufe auskratzen und sobald ich an seine Beine bin, hat er sich voll im Genick zurück geworfen, also in den Strick. Und hampelte rum. Hat er noch nie gemacht. Kann ja auch irgendwas gewesen sein was ihn gestört hat, ich aber gar nicht wahrgenommen habe.
    Na ja habe es dann lange versucht und musste ab und zu auch echt mit ihm schimpfen weil er mich sonst übern Haufen gelatscht hätte. War das erste Mal dass ich ihm so Grenzen setzen musste. Ist ja auch alles gut, ist eben ein junges Pferd. Aber das mit den Hufen klappte einfach nicht. Habe es dann so "gelöst" dass mein Mann ihn vorne gehalten hat. Dann klappte es und ich habe ihn gelobt und dann "entlassen". Blöd. Wenn man nur wüsste was ihn heute so gestört hat.
    Na ja. Es gibt eben gute und schlechte Tage. Heute war dann eben mal ein nicht so toller Tag. Blöd wenn man das erste mal mit den Kleinen so "aneinander rasselt".

    Kennt jemand das Problem mit dem Zurückwerfen? Was macht ihr dann?
     
  2. Bo
    Offline

    Bo ...bald im Olymp

    Bei meinem Jungspund hab ich das unterschiedlich gehandhabt.
    Ins Halfter springen hab ich ignoriert. Was genau macht er denn sonst wenn du ans Bein gehst? Nur mit dem Kopf hoch reißen?
    Kann er sonst auf 3 Beinen stehen oder ist es noch ein Gleichgewichtsproblem?
    Ich finde immer es ist wichtig heraus zu finden weshalb das Pferd "wiedersetzlich" ist.
    Ist es aus Überforderung oder weil das Pferdchen testet?
    Was ist dein Eindruck?
     
  3. Lucy
    Offline

    Lucy Fribi Fan

    Als erstes musst du herausfinden, ob es Überforderung oder Testen ist. Wie sieht es morgen aus? Wie sah es gestern aus? In zwei Tagen? Versuche ihn mal abzulenken, indem du ihn z.b. mit Heu fütterst. Kann er fressen und auf 3 Beinen stehen gleichzeitig? Wenn ja, dann kann er es auch ohne Futter und es ist bloss testen. Ansonsten hat er vielleicht Problem mit dem Gleichgewicht und du hast das letzte Mal den Fuss länger also sonst oben gehabt oder ihn aus dem Gleichgewicht gebracht...
     
  4. Farbklecks2016
    Offline

    Farbklecks2016 Amateur

    Also er kann sehr gut schon auf drei Beinen stehen. War ja bis heute nie ein Problem zwischen uns. Auch das erste mal Schmied war überhaupt kein Problem. Wenn ich einen Huf nehme, lobe ich ihn wenn er ihn mir gibt und dann lasse ich ihn sich einpendeln sozusagen. Das klappt schnell und dann hat er immer alle 4 Beine ganz artig gegeben. Das heute war komplett neu.
     
  5. Farbklecks2016
    Offline

    Farbklecks2016 Amateur

    Also was heute war, er hat nen Stromschlag bekommen als ich neben ihm stand. Vielleicht hat er das mit mir verbunden und dann wollte er mich deswegen nicht mehr an seine Beine lassen.
     
  6. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    Das macht Sinn. *nickt*
    Das ist eine nachvollziehbare Erklärung :daumen
    Heißt also ganz klein wieder anfangen. Aber dann wird das auch wieder.
     
  7. Farbklecks2016
    Offline

    Farbklecks2016 Amateur

    Doof. :-(
     
  8. Bo
    Offline

    Bo ...bald im Olymp

    Ja gut, da stellt sich die Frage weshalb irgendwie auch nicht :D
    In dem Fall würde ich einfach festhalten und mit gehen bis er ruhig steht. Dann loben und aufhören.
     
  9. Farbklecks2016
    Offline

    Farbklecks2016 Amateur

    Gestern war die (vor allem meine ;) ) Welt wieder in Ordnung - alles beim alten. Hat alles wie gewohnt super geklappt. :)
     
    Sparx, zauselsilke und CassyLee gefällt das.
  10. Lucy
    Offline

    Lucy Fribi Fan

    Toll. Mut nicht verlieren und einfach kleine Schritte machen. Manchmal meint man, dass man verzweifelt und das NIE schaffen wird. Ich hatte schon zwei solche Probleme - heute lache ich darüber, aber damals war es zum verzweifeln. ;)
     
Ähnliche Themen: Zurückwerfen Strick
Forum Titel Datum
Ausrüstung und Pflege Halfter und Führstrick reinigen 20. Juli 2010
Reiterstammtisch Suche bestimmtes Strickhalfter - wer weiß wo es das gibt? 20. Januar 2008
Training / Bodenarbeit pferd akzeptiert keinen strick bei der bodenarbeit 28. April 2006

Diese Seite empfehlen