1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

Pferdeversicherung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Angelika, 24. August 2016.

  1. Jeska
    Offline

    Jeska ...außer Konkurrenz Moderator

    Bei der Haftpflicht würde ich die höchste Schadenssumme nehmen, die möglich ist. Wie schon gesagt wurde, Pferd rennt auf die Straße, verursacht einen Unfall mit Verletzten usw...Da kommt schnell einiges zusammen.
    Und achtet darauf ob auch andere mit eurem Pferd versichert sind, sprich wenn jemand anders es mal reitet, damit spazieren geht oder zur Wiese bringt.

    OP-Versicherung hab ich auch keine; eine große OP würde ich meiner auch in dem Alter nicht mehr zumuten. Haftpflicht war ich jahrelang bei der R&V und bin jetzt zur HUK gewechselt, weil die günstiger sind.
    Als Kombi Paket ist die Uelzener aber recht gut, wie ich gehört hab. Allianz wirbt auch sehr viel für ihre Versicherungen.
     
    Angelika und armanda gefällt das.
  2. Angelika
    Offline

    Angelika Pferdeflüsterer

    Vielen Dank für eure Antworten blumen

    Ihr habt mir sehr geholfen alles mögliche einzuräumen und ich werde die Uelzener anrufen und alles nachfragen.
    Mit der OP Vers. da habt ihr recht.Jonny ist vorbelastet mit den Zähnen , bin gespannt was die Vers. dazu meint.Und in seinem Alter, da muß ich euch auch Recht geben , eine OP in Vollnarkose...würde ich ihm wohl auch nicht mehr zumuten wollen.Ich will ja nicht hoffen das er mal ernsthaft erkrankt aber damit rechnen muß man schon.Dann möchte ich , so wie ihr es tut , mit dem TA abwägen was man ihm zumuten kann , was noch Sinn macht.
    Die Op Vers. ist kein unbedingtes Muß bei uns.Nur wenn es sich lohnt.
    Die Haftpflicht werden wir aber unbedingt abschließen.
    Jeska wir sind mit unseren Fahrzeugen bei der HUK und sehr zufrieden.Da werde ich wegen einer Pferdehaftpflicht nachfragen.
     
    Peru gefällt das.
  3. armanda
    Offline

    armanda Reitgott

    ich denk op in Vollnarkose muss man bei so einem alten Pferd schon abwägen.aber op ist ja nicht gleich op. Kolikop oder beinbruch fällt bei meinem auch aus,zähneziehen oder nähen würde ich aber dennoch sofort machen lassen...
    nochmal vier schneidezähne im stehen ziehen lassen werde ich nicht machen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2016
    Angelika gefällt das.
  4. aimeeliese
    Offline

    aimeeliese ...außer Konkurrenz Moderator

    Ne Haftpflicht muss auch sein - wie der Name schon sagt ;-)

    Ist ja im Grunde wie beim Auto - du hast es und es ist eine potentielle Gefahr und schwupps - es muss versichert werden. Beim Pferd hält das zwar keine nach, aber besser isses ...

    Meine Pferde und Hunde (also Haftpflicht) sind bei der NV (Neuharlingersiel Versicherung) versichert. Die war bei gleichen bzw. teilweise besseren Leistungen bei mir am preiswertesten. Da gibt's für ältere Leute dann teilweise "Sonderrabatt" - so nenne ichs mal ...
     
    Angelika gefällt das.
  5. Angelika
    Offline

    Angelika Pferdeflüsterer

    Bei der NV kann ich mich mal kundig machen.
    Danke aimeeliese.
     
  6. GilianCo
    Offline

    GilianCo ...außer Konkurrenz

    Ich habe es getrennt, Haftpflicht woanders, OP bei der Uelzener. In der Klinik bei der Kolik OP wurde mir allerdings geraten, ob ich nicht ggf. mal die Allianz angucken wollen würde. Hab ich dann gemacht - Vorteil ist, das sie länger zahlen (10 Tage post OP im Gegensatz zu meine ich fünf bei der Uelzener). Dafür war die Uelzener in der Abwicklung unkompliziert, auch wenn ich es befremdlich fand, das sowas wie Nachtzuschlag (wir haben ihn um 23 h in die Klinik gefahren) abgezogen wurde. Aber gut, das sie alles bezahlen, ist eh unwahrscheinlich, und meist gucken die Kliniken auch, das sie da im Sinne des Besitzers abrechnen.
     
    Angelika gefällt das.
Ähnliche Themen: Pferdeversicherung
Forum Titel Datum
Sonstiges Pferdeversicherung in Österreich 27. Oktober 2015
Pferdehaltung Neue Pferdeversicherung gesucht... 26. März 2011

Diese Seite empfehlen