1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

Mein Pferd geht nicht durch die Ecke

Dieses Thema im Forum "Reiten" wurde erstellt von Sandy, 18. Juli 2014.

  1. Sandy
    Offline

    Sandy Stallgassenkehrer

    Ich reite seit ca. 2 Monaten auf einem Privatpferd, aber ich komme immer noch nicht richtig mit der Stute klar. Sie ist jetzt 7 Jahre alt und ein Dressurpferd, dass sehr gut ausgebildet ist, aber durch zu wenig training Muskeln abgebaut hat. Ich bin 15 Jahre alt und habe mit 8 an einer Reitschule angefangen zu reiten, was jetzt aber nicht heißt, dass ich sehr gut reiten kann.. Wenn ich auf dem Pferd reite, fühle ich mich wie eine Anfängerin, ich kann nicht einmal ganze Bahn mit ihr traben.. Wenn ich versuche sie durch die Ecke zu reiten läuft sie kerzengerade auf den Zaun zu und ich muss sie immer in die entgegengesetzte Richtung wenden um wieder aus der Ecke heraus zu kommen. Was muss ich tun damit das Pferd micht an jeder Ecke anhält und eine kleine Volte dreht?
     
  2. Jessy.
    Offline

    Jessy. ...außer Konkurrenz

    Wenn das Pferd sehr gut ausgebildet ist, schätze ich mal deine Hilfengebung ist zu schlecht und das Pferd weiß nicht was es tun soll, bzw. versteht deine Hilfen so das sie geradeaus soll.
    Vor 10 Jahren bin ich das erste mal ein S Pferd geritten. Anfangs ist das Pferd mit mir nur im Stechtrab durch die Halle gedüst. Das braucht sehr viel feingefühl die Pferd zu reiten. Ich hab ein Jahr gebraucht bis ich die Grand Prix Pferde wirklich korrekt reiten konnte. Jeden Tag 2 Pferde, am Wochenende auch mal 8.
    Würde dir raten in den Unterricht zu gehen. Sobald dein Sitz besser wird erübrigen sich die probleme. Du musst einfach darauf achten gerade zu sitzen und feine Hilfen zu geben.
     
  3. Fortuna86
    Offline

    Fortuna86 ...außer Konkurrenz

    Du musst mehr mit äußerem Schenkel und Äußerem Zügel begrenzen.
    Zur Übung würde ich dir raten, so wenig wie möglich auf dem ersten Hufschlag zu reiten.
     
  4. Jessy.
    Offline

    Jessy. ...außer Konkurrenz

    Jein.
    Wenn sie z.b. schief sitzt und in der Hüfte einknickt und somit nach außen sitzt wird ein gut ausgebildetes Pferd immer weiter geraudeaus laufen, egal wie arg man welchen Zügel oder Schenkel dran hat.
     
  5. Fortuna86
    Offline

    Fortuna86 ...außer Konkurrenz

    Aber auch nur, wenn sie tatsächlich schief sitzt! :)
    Das ist das Problem bei Reittipps im Forum. Man kann sich das Problem nie wirklich ansehen. :)
     
    GilianCo gefällt das.
  6. Sandy
    Offline

    Sandy Stallgassenkehrer

    Da ich skoliose (eine verkrümmung der Wirbelsäule) habe, ist mein sitz nie ganz gerade, ist dass ein großes problem?
     
  7. Chatty
    Offline

    Chatty ...außer Konkurrenz Moderator

    Du kannst sicherlich auch damit zu einem korrekten Sitz kommen.
    Allerdings hört sich das für mich so an, dass mal ein Fachmann vor Ort darauf schauen sollte, wie du reitest.
    Aus der Ferne ist es schwierig, etwas dazu zu sagen, das Verhalten der Stute kann ja von Sitzfehlern über falsche Hilfen bis hin zum Austesten ihrerseits diverse Ursachen haben.

    Gibt es denn vor Ort einen Reitlehrer, der euch mal beobachten könnte?

    Und was sagen überhaupt die Besitzer des Pferdes dazu? Die kennen das Tier ja am besten. habt ihr mal über das Problem gesprochen?
     
  8. Sandy
    Offline

    Sandy Stallgassenkehrer

    Also ich nehm auch an Reitstunden teil, und am Ende der Stunde klappt es dann auch immer besser. Die Besitzer reiten die Stute nicht mehr und wollten sie verkaufen, da sie aber koppt geht das nicht. Sie ist sehr fein geritten und reagiert mehr auf kreuzhilfen als auf Zügelhilfen. Danke für eure Tipps, ich denke wenn mehr auf meinen Sitz und die korrekten Hilfen achte klappt das auch irgendwann mal;)
     
  9. Paulchen
    Offline

    Paulchen Admine & Chef de Nickes Administrator

    Ich drücke die Daumen. Berichte mal, wie es in nächster Zeit klappt. :)
     
  10. Sandy
    Offline

    Sandy Stallgassenkehrer

    Danke, mach ich:)
     
Ähnliche Themen: Mein Pferd
Forum Titel Datum
Pferde-Tagebücher 2 Pflegepferde bereichern mein Leben 17. Februar 2016
Reiterstammtisch Mein Thema über unsere Pflegepferde 5. Februar 2016
Pferde-Tagebücher Mein alltäglicher Wahnsinn mit Pferden, Hunden, Katzen und Kindern 12. Januar 2016
Reiterstammtisch Habe mein Pferd verkauft und fühle mich mies 14. November 2015
Sonstiges Was ist MEIN Pferd wert? 5. Oktober 2015

Diese Seite empfehlen