1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

"Heutoy" um die Fresszeiten zu verlängern?

Dieses Thema im Forum "Produkt-Tests" wurde erstellt von Fortuna86, 10. Juli 2013.

  1. Fortuna86
    Offline

    Fortuna86 ...außer Konkurrenz

    ich spiele mit dem Gedanken die Fresszeiten meines Pferdes zu verlängern und habe darüber auch einen Bericht in der reiterrevue gelesen.

    Preislich im Rahmen finde ich noch folgende Alternative zum Heunetz:

    www.heutoy.de

    Alles andere liegt dann preislich schon beim doppelten bis dreifachen. :shock:

    Was denkt ihr über das gute Stück?
     
  2. Jessy.
    Offline

    Jessy. ...außer Konkurrenz

    Ganz ehrlich? Ein Stück Plastik für 200€?
    Da frisst mein Pferd lieber weiterhin vom Boden.
    Ich finde das hochgradig unverschämt! Da kann ich mir aus ner Plane
    o.ä. selber sowas zurechtzimmer und das kostet vll. 30€…
    An sich ist die Idee ja gut. Aber die ganzen Sachen find ich so unverschämt teuer.
    Dann lieber ein engmaschiges Heunetz (Loesdau hat so ein tolles, viereckiges für
    um die 15€).
     
  3. Sanny82
    Offline

    Sanny82 ...außer Konkurrenz Moderator

    Ich finde dieses Ding einfach nur häßlich und unnütz.
    Dazu noch unverschämt teuer mit 200€! :O
    Nen normales engmaschiges Heunetz tut es auch. Und ist wesentlich günstiger. :)

    Beim Raifeisenmarkt gibts schöne große engmaschige Heunetze für 8€.
    Die sind echt klasse, habe davon 2 Stück und die verlängern die Fresszeit echt ungemein. :)
     
  4. Fortuna86
    Offline

    Fortuna86 ...außer Konkurrenz

  5. Jessy.
    Offline

    Jessy. ...außer Konkurrenz

    Echt? Dann sind sie runter. Im April haben sies für
    195 Angeboten.
    Trotzdem, das Teil kostet in der Herstellung keine 10€
     
  6. nicki-mtb
    Offline

    nicki-mtb Pferdeflüsterer

    ich würd das klassische heunetz vorziehen, billiger, luftiger.
    wirds da drin nicht knalle heiß wenn die sonne draufscheint, ob das so gut ist?!
     
  7. Sanny82
    Offline

    Sanny82 ...außer Konkurrenz Moderator

    Ich hätte gerne einen Danke Button um bei Jessy. :thx zu sagen. :) Natürlich mal wieder nicht da wenn man ihn braucht.
     
  8. Isella
    Offline

    Isella Pferdeflüsterer

    Ich finde das heutoy gar nicht schlecht. Es wäre mir aber auch viel zu teuer. Wir haben gute Erfahrungen mit Heunetzen gemacht.
     
  9. Westernzicke
    Offline

    Westernzicke ...außer Konkurrenz

  10. **Mia**
    Offline

    **Mia** ...außer Konkurrenz

    finde das gut aber auch viel zu teuer
    pimo bekommt eine überdachte heuraufe wo ein rundballen rein passt damit er 24 h fressen kann
    und eldur soll so einen slow feeder wie indira ihn hat bekommen
    marco will wieder selbst bauen sobald er kann
    wobei ich vielleicht den slow feeder bei indira in auftrag geben würde (wenn dein dad zeit hat) da das bei marco ja alles noch dauert wegen seiner hand

    ich hab die engmaschigen heunetze von busse, die sind echt net billig und ich finde sie gut aber nach 8,9 Monaten sind die hinüber....
     
Ähnliche Themen: Heutoy Fresszeiten
Forum Titel Datum
Pferdehaltung Heuverbrauch und begrenzte Fresszeiten? 13. August 2010

Diese Seite empfehlen