1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

Darmsanierung

Dieses Thema im Forum "Medizin" wurde erstellt von Tiger, 17. Februar 2018.

  1. Tiger
    Offline

    Tiger ...außer Konkurrenz

    armanda gefällt das.
  2. GilianCo
    Offline

    GilianCo ...außer Konkurrenz

    Schön zusammen gefasst. Wobei mir das anfeuchten der Flohsamen nicht einleuchtet. Die quellen nicht so schnell, das es bei der Aufnahme eine Relevanz hat (Stichwort beispielsweise Schlundverstopfung), wozu also das anfeuchten? Und wie viel Feuchtigkeit meinen die Autoren dieses Textes?
     
  3. Tiger
    Offline

    Tiger ...außer Konkurrenz

    Wollte mal berichten....also Arolino hat die Flohsamen mal mitgefressen, mal nicht....grrrr.....
    Aber er hat seit einer guten Woche kein Kotwasser mehr und ich vermute, dass das z.T. an den Flohsamen und zum anderen Teil an dem Mineralfutter liegt, dass gegen alle Erwartungen mein Stinktier begeistert frisst. :-D
     
    zauselsilke gefällt das.
  4. henryjoecotton
    Offline

    henryjoecotton ...außer Konkurrenz Moderator

    ich drücke die daumen, dass es so bleibt.
     
  5. Tiger
    Offline

    Tiger ...außer Konkurrenz

    Nein....hat schon wieder....:-(....ein Tipp meiner neuen Schmiedin war Grascobs mit Bentonit....tja, dann mal das
     
  6. henryjoecotton
    Offline

    henryjoecotton ...außer Konkurrenz Moderator

    ach je. das ist ja echt frustrierend.
     
  7. Jeska
    Offline

    Jeska ...außer Konkurrenz Moderator

    Schade, es klang ja erst vielversprechend. Drücke die Daumen, dass die Grascobs besser anschlagen.
     

Diese Seite empfehlen