1. Info: Zum Datenschutz sind viele Themen nur für Mitglieder sichtbar. Mach mit und lies mehr :)
  2. Hallo, schön, dass du hier bist! Wir würden uns freuen, wenn du Mitglied unserer Pferdecommunity wirst.

Ökozon - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Medizin" wurde erstellt von zauselsilke, 7. Februar 2015.

  1. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    jerryli, ja, das hab ich mich auch schon gefragt. Aber wenn es wirkt....
    Das klingt ja alles recht positiv. Ich bin gespannt.
     
  2. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    Hoppala, hab diesen Thread doch glatt vergessen. Sorry.
    Inzwischen bekommt Lilli seit 1 Woche ihre Kräuterwürfel und die Kräuterflüssigkeit. Mögen tut sie nur die Würfel, aber die Flüssigkeit.... Da muß sie nach der Spritze immer ganz dolle Flehmen :mrgreen:
    Ich sah sie vor knapp 1 Woche mal kurz Mähne scheuern und hab sicherheitshalber sofort angefangen mit dem Zeugs.
    Danach wurde es wieder etwas kälter und regnerischer.
    Bislang wird nicht (mehr) gescheuert.
    Momentan bekommt sie jetzt 3 Würfel am Tag und jetzt nur noch alle 2 Tage die Flüssigkeit für die nächste Woche.
    Ich bin gespannt. Drückt uns die Daumen, daß es bei ihr hinhaut....
     
    GilianCo gefällt das.
  3. Seelenpferd
    Offline

    Seelenpferd Turniersieger

    Jetzt schon scheuern ? Kann es nicht sein, dass es durch den Fellwechsel ist ? Gerade im Bereich des Mähnenkamms zum Fell hin ist es immer so Flauschig unter der Mähne und juckt auch dem entsprechend. Rein aus meiner Beobachtung heraus von Cora. ;)

    Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe auf Erfahrungsberichte von dir.
     
  4. Pferdemaler
    Offline

    Pferdemaler Pferdeflüsterer

    Ich denke auch, es ist noch recht frueh, so frueh haben wir nie angefangen. Um diese Zeit im Jahr hatte mein Schwerstekzemer meist Haarlinge, die zum Scheuern fuehrten, aber die wurden natuerlich anders behandelt.
     
  5. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    Ich habe mir leider mal wieder nicht gemerkt, wann es letztes Jahr losging. Ich bin im Februar mit den Pferden umgezogen und ich meine, es ging recht früh los.
    Aber da die ersten Viecher schon flogen sobald es mal warm wurde und sie genau so ihre Mähne geschubbert hat wie sie's im Sommer macht, dachte ich mir, fang ich lieber gleich an. :?
    Ich hab sie die letzten Monate nämlich gar nicht schubbern sehen.
     
  6. Seelenpferd
    Offline

    Seelenpferd Turniersieger

    Zauselsilke : Man kann nie genau sagen wann es Anfängt.Ich hatte vor drei Jahren am 15. Februar angefangen einzudecken und tralala, wir hatten + 15 Grad. Und die Viecher sind ab + 15 Grad unterwegs und die halten sich nicht an Monate fest.
     
  7. jerryli
    Offline

    jerryli Amateur

    Das kommt eben drauf an auf welche Art die Pferde allergisch sind. Einige fliegen früher, andere später.
    Romero fängt immer erst Ende April-Anfang Mai an.
     
  8. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    Ich hätte da mal an die Ökozonerfahrenen einige Fragen:
    inzwischen sind wir bei 2x die Woche Kräuterflüssigkeit angekommen.
    Muß ich das denn jetzt dann an den Tagen 1 oder 2x am Tag geben?
    Irgendwie finde ich das nicht ganz klar formuliert.....

    Und die Emulsionen: wie tragt Ihr die auf? Sprich: füllt Ihr das in spezielle Behältnisse um? Tragt Ihr mit den Fingern auf?
    Bereich Mähne: Lilli hat ja viel Mähne und auf beide Seiten zum Teil. Ich hab jetzt gestern das erste Mal Lazosan benutzt - weil sie anfing zu schubbeln.
    Ich hab versucht das Lazosan mittig auf die Haut zu bringen.
    Reicht das?
    Die Emulsion muß ja auch das Jahr reichen...

    Vielleicht könnt Ihr einfach mal ein wenig erklären was Ihr wie macht/gehabt habt?
    Vielen Dank schonmal.
     
  9. zauselsilke
    Offline

    zauselsilke Ponyzähmer

    Keiner mehr da von Euch? :?
     
  10. Pebbles
    Offline

    Pebbles Turnierreiter

    Kontaktiere doch direkt die Firma.
    Ich brauche das Zeugs zum Glück nicht für unsere Eselchen, aber ich weiß, dass man ein Jahr mit dem Paket auskommen können sollte.
    Vielleicht können die vom Vetrieb selbst noch Tipps geben, wie man es möglichst ergiebig auftragen kann?!
     
Ähnliche Themen: Ökozon Erfahrungen
Forum Titel Datum
Ausrüstung und Pflege CWD Sättel Erfahrungen mit besagter Firma 28. März 2016
Ausrüstung und Pflege ST Zaum Erfahrungen 28. September 2015
Pferdehaltung Erfahrungen mit beheizbaren Selbsttränken? 14. September 2015
Sonstiges welche Erfahrungen habt ihr mit welcher Rasse? 24. April 2015
Pferde-Links Mein neuer Blog über meine internationalen Pferde- Erfahrungen 18. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen